Die Tempelhofer ufaFabrik ist noch längst kein Oldie oder in die Jahre gekommen. Jugendlich und spritzig präsentiert sich das selbstverwaltete Kultur- und Lebensprojekt zum 38igsten Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch an die ufaFabrik! Die „ökologischen Kulturoase“ hat fast täglich ein verlockendes Kulturangebot mit Theater, Comedy, Weltmusik und Multimedia Events. Als Mittelpunkt des kleinen Gallisch-Tempelhofer Dorfes am Teltowkanal lädt immer wieder das Café Ole zum Verweilen und Entspannen ein.

Der ufaFabrik-Kindercircus wie auch der Kinderbauernhof sind wichtige Institutionen der ufaFabrik geworden. Neben vielen anderen Bereichen ist hier auch das große Nachbarschaftszentrum NUSZ beheimatet und bietet vielfältige Angebote für den Bezirk und für die Nachbarschaft. Angeschlossen sind der Haus- und Familienpflegedienst, mehrere Kitas und eine Schulstation.

Das ehemalige Gelände des Ufa-Filmkopierwerkes wurde am 9. Juni 1979, wie es damals hieß, friedlich „wieder in Betrieb“ genommen. Nicht alle in der Politik waren anfangs von der friedlichen Absicht überzeugt, als rund 100 gleichgesinnte Menschen alternative Lebensformen miteinander praktizieren wollten. Die Parteien sind mittlerweile stolz auf die Arbeit der ufaFabrik-Menschen. In den Jahren sind viele Sachen neu entstanden. Mit ökologischen Projekten, wie der Dachbegrünung und der dezentralen Energieversorgung, ist die ufaFabrik immer dabei, wenn es um neue Lebensformen geht.

Jetzt wurde erst einmal gefeiert!

Der Geburtstag wurde gleichzeitig mit der Eröffnung der Sommerbühne 2017 am 9. Juni gefeiert. Und dafür wurde den vielen Besucherinnen und Besuchern, den vielen Freunden und Ehrengästen ein ganz besonderes Programm geboten.
tempelhofer ufafabrik 38jahre 1


Zum Opening überzeugte wieder die temperamentvolle Musikgruppe „Terra Brasilis“ aus der ufaFabrik. Immer wieder schön zu sehen und zu hören, mit wie viel Freude und Professionalität die international vernetzte Gruppe sich nur mit wenigen Takten schnell in die Herzen der Menschen trommelt.

Jugendliche Talente begeisterten das Publikum!

Die einzigartige Moderation von Urgestein Juppy, unterstützt von junger Begleitung, führte den Gästen nochmal die Entstehung der ufaFabrik vors Auge.

Ein ganz besonderer kultureller Leckerbissen wurde gleich zu Beginn der Geburtstags-Show geboten. Mit „Underground Championship“ präsentierten zwanzig Jugendliche, die in der Circusschule der ufaFabrik groß geworden sind, dass mit den Jahren so etwas wie die ganz große Kunst entstehen kann. In Eigenregie wurde die Show professionell inszeniert. Die Jugendlichen luden zu einer ganz besonderen U-Bahnfahrt durch Berlin ein: „Zurückbleiben bitte!“




Es liegt was in der Luft: Pöbeln mit Jonglagebällen, Battle mit Breakdance, akrobatische Spots, Einradkünste und der Einsatz von Seilen und Reifen. Die jugendlich spritzige Darbietung ist Hauptstadt-like und braucht sich hinter manch einem professionellen Programm keinesfalls verstecken. Bewundernswert, was die Jugendlichen hier erschaffen haben! Auch die musikalischen Einlagen im Rio-Reiser-Sound überzeugten voll und ganz. Eine ganz besondere Show, die sich eher laut, wild, crazy und quirlig darbot. Die U-Bahn-Probefahrt ist mehr als gelungen und die Gäste der Geburtstagsshow waren begeistert!

Die Stars vom Sommerprogramm gaben eine Kostprobe ihres Verwöhn-Programms

Nach der Pause begeisterten die Künstlerinnen und Künstler das Publikum, die im Sommerprogramm ab dem 14. Juni auf der Sommerbühne der ufaFabrik zu sehen sein werden. „All4One“ begeistert mit hochkarätiger Artistik, brillanter Komik und viel Musik.


Sammy Tavalis, Musiker, Mime, Komiker und Kopf dieses Ensembles, präsentiert einen Abend, der neben artistischen Höchstleistungen sprichwörtlich großen Wert auf den guten Ton legt. Das Ensemble, das sich aus künstlerischen Multitalenten zusammensetzt, zeigt hundertprozentigen physischen Einsatz und versteht es gleichzeitig mit seinen Instrumenten musikalisch zu bestechen. Es rockt, es bebt, es verzaubert! In sanftem Adagio und zugleich mit ungebremster Kraft verschmelzen die Genres zu einem Gesamtkunstwerk. Sammy Tavalis und sein Ensemble, bestehend aus lauter künstlerischen Multitalenten, präsentieren einen Abend, voller Spielfreude, der mit artistischen und musikalischen Meisterleitungen aufs Höchste begeistert. Acrobatic dance, Strapten und Vertikalseil, Diabolo und Seiltanz sind die Programmpunkte in der Sommerbühne der ufaFabrik.

Bis zum 9. Juli kann die gesamte Show genossen werden. Ein echter Tipp für den Sommer in Berlin!

Thomas Moser

http://www.ufafabrik.de

Das Sommerprogramm in der ufaFabrik mit All4One:

http://www.lichtenrade-berlin.de/news/tipps-und-termine/724-14-6-bis-19-7-sommer-variete-in-der-sommerbuehne-der-ufafabrik-in-tempelhof