Am Samstag, den 19. August 2017 von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr findet das 8. Internationale MOPSTREFFEN in Berlin statt.
Es wurden bis heute bereits mehr als 160 Eintrittskarten an  Möpse verschickt, darunter auch Möpse aus England und der Schweiz.

Absoluter Höhepunkt und das sportliche Highlight an diesem Wochenende in Berlin ist natürlich wieder das große MOPSRENNEN (einzigartig in Deutschland: mit elektronischer Zeitnahme, Zielfoto und Laufvideo von jedem Mops).

Die Preise für die drei schnellsten und den langsamsten Mops wurden in diesem Jahr gestaltet von der großartigen Künstlerin Patricia Baer
https://www.facebook.com/pattitude.bln/
zusammen mit Karin Faustmann von INKA POKALE und sind wohl die schönsten Preise, die je vergeben worden sind.
Wie die Peise genau aussehen wird bis zum Mopstreffen geheimgehalten aber sie sind außergewöhnlich.

Der Veranstaltungsort des großen Mopssportereignisses ist erneut das Gelände des Vereins Jugend und Hund e.V. in der Eisnerstrasse 54 in 12305 Berlin-Lichtenrade (am S-Bahnhof Schichauweg).

Alle Möpse, die teilnehmen wollen, müssen sich per Email anmelden und bekommen eine Eintrittskarte.
Ohne Eintrittskarte kein Einlass.
Für angemeldete Möpse und deren zweibeinige Begleitpersonen und Bodyguards ist der Eintritt kostenlos.
Besucher ohne Mops zahlen 3,00 € Eintritt

Mehr Informationen unter:
http://www.berlinmops.de/html/einladung8.html
Das Programm des Mopstreffens finden Sie hier
http://www.berlinmops.de/html/programm8.html

Auch wieder vor Ort die Filmschaffende: Mops Frida (siehe Fotos), bekannt aus den Sendungen "Mein Hund , Dein Hund" bei VOX, aus Kesslers Expeditionen "Mit Mops ans Meer" beim RBB und im Werbefilm der Firma Parador, um ihre Fans zu begrüßen.

Mehr hierzu finden Sie bei  www.berlinmops.de unter "Mopstreffen".

Fotos Thomas Moser


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen