Feiern Sie am 15. September in Marienfelde mit!

Termin:  Samstag, der 15. September 2018, von 13:00 bis 17:00 Uhr

Ort:  In der gesamten Domagkstraße, 12277 Berlin

Mit dem diesjährigen Fest soll das Jubiläum ganz groß gefeiert werden! Mit viel Spiel, Spaß und Unterhaltung wird den Besucher_innen ein kurzweiliger Nachmittag bereitet. Zahlreiche Akteur_innen aus Marienfelde präsentieren sich mit ihren Ständen entlang der Domagkstraße und laden Jung und Alt, Groß und Klein zum Mitmachen ein. Ob mit kreativen Angeboten wie Malen, Basteln und Graffiti sprühen, sportlichen Herausforderungen wie Kistenklettern und Trampolinspringen oder in der coolen Gaming-Zone – für jeden ist etwas dabei. Kommen Sie vorbei und finden Sie heraus, was Pompfen ist! Holen Sie sich auf dem Fest eine Laufkarte, machen Sie mit, sammeln Stempel und lassen Sie sich mit einem Eis belohnen.

Zum Jubelfest wird sich in diesem Jahr auch die Stadtteilbibliothek wieder präsentieren und mit vollen Regalen auf dem Bücher-Trödel zum Schmökern einladen. Und mal sehen, welche Tiere das private Tiermuseum für uns mitbringen wird. Wir dürfen gespannt sein.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt: Kaffee und Kuchen, warme und kalte Speisen, Süßes und Herzhaftes sowie Würstchen vom Grill sollen Eltern und ihre Kinder verwöhnen. Stehtische, viele verschiedene Sitzgelegenheiten und eine Lounge Ecke laden zum Verweilen ein und geben Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen oder das bunte Treiben zu beobachten.

Auf der Bühne werden zahlreiche Acts ihr Können präsentieren. Mit den verschiedensten Tanz- und Musikdarbietungen ist für ein abwechslungsreiches Programm den ganzen Nachmittag gesorgt. Lassen Sie sich von der ausgelassenen Stimmung anstecken und applaudieren Sie den kleinen und großen Künstler_innen.

Eingerahmt wird das Fest von der mittlerweile traditionellen Luftballon-Aktion. Gemeinsam wollen wir zur Hälfte und am Ende des Festes den Countdown runter zählen und mit Helium gefüllten Ballons Grüße aus Marienfelde in die Welt fliegen lassen.

Der Veranstalter ist das Jugendamt Tempelhof-Schöneberg. Organisiert und durchgeführt wird das Fest erstmalig durch L.i.Ma. e.V.


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen