Liebe Lichtenraderinnen und Lichtenrader, Liebe Freunde der Kunst,
2020 03 06 Ausstellungsplakat Vernissage Ambrosius (1)
ich freue mich sehr, die erste Ausstellung in diesem Jahr mit Bildern von Horst Zeitler präsentieren zu dürfen. Der 1950 in Bayreuth geborene Künstler hat in Berlin studiert und lebt seit Jahren in Lichtenrade. Die Ausstellung „Lichtenrader Frühling 1990“ Fotos zum Mauerver(fall) umfasst eine Reihe von Fotografien aus dem Frühjahr 1990, die den Verfall der Mauer in Lichtenrade zeigen. Daneben gibt es noch wenige Mauer-Fotos aus den 70er Jahren, aufgenommen in Kreuzberg. Ergänzt werden diese Fotos durch ein Objekt aus dem Frühjahr 1990, in dessen Zentrum das ausgeschnittene Hammer und Zirkel-Emblem aus einer DDR-Fahne steht, Mauersteinrelikten und einer kleinen in Glas eingeschlossenen Assemblage mit dem Hinweis auf die berühmte Schabowski-Rede. Unterstützend steht Herr Ambrosius, ehemaliger Lehrer der Gustav-Heinemann-Oberschule Herrn Zeitler mit 2 Werken an diesem Abend zur Seite.

Ich freue mich sehr, die Ausstellung mit Ihnen zu eröffnen.

Wann? Freitag, 06. März , 18Uhr

Wo? Bürgerbüro Melanie Kühnemann-Grunow , John-Locke-Straße 19, 12305 Berlin

Melanie Kühnemann-Grunow (MdA)

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.