totes Kind Polizei sucht rbb

Die Polizei bittet um Mithilfe! Der rbb berichtet in der Sendung Täter/Opfer/Polizei: https://www.rbb-online.de/taeteropferpolizei/archiv/20191013_1900/toter-saeugling-gefunden-lichtenrade-berlin.html 

Am Ufer des Lichtenrader Dorfteichs fand ein Spaziergänger am Montag einen toten Säugling. Die Polizei ermittelt und sucht die Eltern des Kindes. Am Montag fand ein Spaziergänger einen toten Säugling. Die Leiche des Mädchens lag am Ufer des Lichtenrader Dorfteichs an der Straße Alt-Lichtenrade. Da sie schon länger im Wasser lag, konnte die Todesursache trotz Obduktion nicht mehr festgestellt werden. Da ein Tötungsdelikt nicht ausgeschlossen werden kann, ermittelt eine Mordkommission.

DIE POLIZEI BITTET UM MITHILFE:

internetwache-polizei-berlin.de

Hinweise online oder per Telefon 

Ihre Hinweise richten Sie bitte an die Polizei Berlin oder an jede andere Polizeidienstelle 030-4664 911 555

Wir berichteten kurz von dem Leichnam eines Säuglings, der am Dorfteich Lichtenrade am 7. Oktober 2019 gefunden wurde:
Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin: Heute Vormittag machte ein Spaziergänger, der mit seinem Hund in Lichtenrade unterwegs war, eine furchtbare Entdeckung. Gegen 9.45 Uhr fand der Hundehalter am Ufer des Lichtenrader Dorfteiches an der Straße Alt-Lichtenrade den Leichnam eines Säuglings und alarmierte die Polizei. Die 5. Mordkommission hat die Ermittlungen vor Ort übernommen. Spurensuche und -sicherung am und im Wasser dauern an (Polizeimeldung vom 07.10.2019 Nr. 2395). 

Ergänzung: Wie die Staatsanwaltschaft der Berliner Morgenpost am Dienstag sagte, handelt es sich bei dem Kind um ein Mädchen. Der Säugling war nach Angaben der Behörde bereits seit mehreren Tagen tot, als er gefunden wurde. 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen