Die Händler der Bahnhofstraße in Lichtenrade sind aktiv geworden! Viele Geschäfte und Apotheken hatten am 31. März 2017 bis 20 Uhr offen und so ganz nebenbei wurden künstlerische Höhepunkte geboten. Die Akademie für Jazz und Popularmusik der Leo Kestenberg Musikschule und Jazz für Alle e.V. präsentierte Jazzmusik in Geschäften der Bahnhofstraße. Zu hören waren diverse Einzelmusiker und Bands, die auch bei den Konzerten im Gemeinschaftshaus Lichtenrade zu hören sind.
Der verantwortliche Musiker Lutz Fußangel war als wandelnder Saxophonist unterwegs und sammelte auf seinem auffälligen Anzug Autogramme.
20170401aprilscherz2017 musik bahnhofstrasse 3

Auch dieses Jahr sorgten die Bahnhofstraßen-Besucher, die Musiker und nicht zuletzt die Händlergemeinschaft für eine lebendigere Bahnhofstraße. Diese Händlerinitiative wurde in Kooperation mit den Aktiven Zentren Lichtenrade möglich gemacht. Musik, Kunst und Kultur brachte ein Stück Flair in die Bahnhofstraße. Die aktiven Geschäfte hatten bunte Ballons aufgeknüpft und rote Teppiche als Zeichen ihrer Beteiligung ausgelegt. Eine gute sichtbare Idee. In den Geschäften, Apotheken und bei den anderen Beteiligten wurden Aufmerksamkeiten, kleine Leckereien, Saft und Sekt angeboten. Die Händler freuten sich über die Besucherinnen und Besucher. So ganz nebenbei spielte das Wetter in diesem Jahr hundertprozentig mit. So kam auch etwas südländisches Flair auf. Sommerwetter schon Ende März, was will man mehr?

Eingeladen wurde diesmal unter dem Motto „Kein Aprilscherz“. Dies führte bei einzelnen Interessierten zu Irritation, weil der Termin der letzte März-Tag war. Hinterher ist man immer schlauer.

Ein kleiner Wermutstropfen muss aus Chronistenpflicht erwähnt werden. Es gab leider auch größere Lücken mit nicht offenen Geschäften in der Bahnhofstraße. Das mag bei kleinen Geschäften ganz praktische personelle Gründe haben. Aber schade ist es schon!

Die Gesamtbewertung fällt sehr positiv aus! Den Macherinnen und Machern kann man für das Engagement nur danken, zumal die Arbeit damit nicht zu unterschätzen ist.

Musik lag in der Luft der Bahnhofstraße: immer wieder ein attraktives Angebot!

Thomas Moser

Der musikalische Fotorundgang über die Bahnhofstraße...:

20170401aprilscherz2017 musik bahnhofstrasse 5
20170401aprilscherz2017 musik bahnhofstrasse 7

20170401aprilscherz2017 musik bahnhofstrasse 1
20170401aprilscherz2017 musik bahnhofstrasse 16
20170401aprilscherz2017 musik bahnhofstrasse 2
20170401aprilscherz2017 musik bahnhofstrasse 8
20170401aprilscherz2017 musik bahnhofstrasse 9
20170401aprilscherz2017 musik bahnhofstrasse 4
20170401aprilscherz2017 musik bahnhofstrasse 10
20170401aprilscherz2017 musik bahnhofstrasse 6
20170401aprilscherz2017 musik bahnhofstrasse 14
20170401aprilscherz2017 musik bahnhofstrasse 15
20170401aprilscherz2017 musik bahnhofstrasse 13
20170401aprilscherz2017 musik bahnhofstrasse 11
20170401aprilscherz2017 musik bahnhofstrasse 12
20170401aprilscherz2017 musik bahnhofstrasse 17
20170401aprilscherz2017 musik bahnhofstrasse 18
20170401aprilscherz2017 musik bahnhofstrasse 19
Alle Fotos: Thomas Moser

Mitgemacht haben folgende Geschäfte

  • Apollo Optik
  • Goethe-Apotheke
  • Tee Lichtenrade
  • Modetreff Heidemann
  • Susanne‘s Reisebüro
  • Parfümerie Gabriel
  • Lichtenrader Bücherstube
  • Barrique
  • Lederwaren Tiedtke
  • Yammas Tavernaki
  • Erkann Mode
  • Tamcke Optik
  • Tryonadt Immobilien
  • Linden Apotheke
  • Amplifon
  • Ihre Brille
  • Minow’s Tabak Depot
  • Schuh Shop
  • Hörgeräte Akustik Flemming & Klingbeil
  • Tchibo
  • Tempelritter Apotheke
  • Café Obergfell
  • Spiel Film Musik

Für den guten Ton sorgten:

- Vintage Jazz / Klavier + Bass

- Sunhill Duo / mit Waschbrett & Co

- Roaring Twins / Posaune + Bass

- Lello Franzen / Gypsy Jazz at it´s Best

- Maurice Pous / Gitarrenwirbel

- Soda / Jazz mit Akkordeon

- A Kind of Klezmer

- Stephan Dolgener / Flamencogitarre

- Ben von Poser / Jazzpiano

- Allan Manhas / Klassik at it´s Best

- Mamadou M´Baye / Afrikanische Trommeln

- Lutz Fußangel / der wandelnde Saxophonist

Aprilscherz2017