Angelika Schöttler

Sie sind hier: Grußworte - Angelika Schöttler - Bezirksbürgermeisterinlichtenrade-berlin-bild-schoettler_angelika

Liebe Besucherinnen und Besucher,

„Tempelhof-Schöneberg ist ein lebendiger Bezirk zwischen Großstadt und Idyll!“

Der Stadtteil Lichtenrade steht hier eindeutig für „Idyll“ – mit seinem wunderschönen Dorfkern, der alten Kirche aus dem 14. Jahrhundert und seiner ländlichen Prägung. Geographisch im Süden Berlins gelegen, grenzt Lichtenrade direkt an Brandenburg und bietet damit einerseits den Luxus von viel Ruhe, anderseits aber auch die Anbindung an das großstädtische Leben der Metropole Berlin.

Die Wohngegend ist gut bürgerlich und mit ihren vielen Eigenheimen gerade für Familien besonders attraktiv. Wo gibt es in Berlin schon einen „ländlichen Reiterverein“ gleich um die Ecke?

Lernen Sie diesen liebenswerten Stadtteil auf dieser Internetseite besser kennen und informieren Sie sich über Historisches und Neues.

Hier erfahren Sie, was im Kiez geboten wird. Die Traditionsfeste in Lichtenrade - wie das Weinfest, der Lichtermarkt am Dorfteich oder auch der Weihnachtsmarkt - sind wahre Publikumsmagnete. Die bekannte Einkaufsmeile in der Bahnhofstraße besticht durch ihr besonderes Flair und wird durch das große Engagement der ansässigen Geschäftsleute in der Aktionsgemeinschaft Lichtenrade e. V. organisiert.

Besuchen Sie Lichtenrade nicht nur virtuell, sondern auch real – Sie werden interessante Eindrücke mitnehmen und vielleicht auch die Idee des persönlichen Tapetenwechsels!

Herzlichst Ihre

lichtenrade-berlin-schoettler

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen