Eines von Berlins beliebtestes Wein- und Winzerfeste findet bereits zum 31. Mal in Lichtenrade statt. Mittlerweile ist der Dorfteich der perfekte idyllische Rahmen für drei Tage niveauvoller Leichtigkeit. Vom 7. - 9. September 2018 präsentieren wieder rund 30 Winzer aus ganz Deutschland und Österreich ihre edlen Tropfen. Menschen, die Wein machen, treffen auf diejenigen, für die sie das tun: persönlich, kompetent und vor allem gut gelaunt! Nach Herzenslust kann gefachsimpelt werden.

Der vollständige Bericht zum Fest ist in der Lichtenrader Internetzeitung https://www.lichtenrade-berlin.de/news/aktuelle-news-internetzeitung/1207-7-bis-9-september-2018-weinfest-mit-soul-und-rock-n-roll nachzulesen.

Jetzt kommt aber das Kunsthandwerk zu Wort!
Fotoeindrücke von den letzten Festen mit teils anderen Künstlern und Handwerkern!

KUNSTHANDWERK: Ein Träumchen

Wir kennen sie alle – die wunderschönen Silberbestecke von der Oma. Ihr waren sie lieb und teuer, in keiner Aussteuer durften sie fehlen.

Doch die Zeiten haben sich geändert: Heute will niemand mehr die alten Silberbestecke putzen, alles muss rostfrei und spülmaschinenkompatibel sein.

Also was tun mit den edlen alten Stücken? Reblislefat weiß Rat und fertigt daraus Ringe, Armreifen, Kettenanhänger, Ohrringe, Knöpfe, Serviettenringe, Visitenkartenhalter und Kronleuchter! Aufträge werden gern entgegengenommen.

Bonjour Provence weiß ebenfalls Rat. Lavendelblüten im Bio-Baumwollsäckchen bietet Schutz vor Motten, der Lavendel verbreitet wohltuenden Duft im Wäscheschrank und Naturhölzer sind die wunderbare Dekoration im Wohnbereich.

Was Bonjour Provence nicht vermag, gibt es an die Kunsthandwerker weiter, die Auftragswünsche von den Lippen lesen und vor den Augen der Kunden fertigt,

  • • zum Beispiel am Bunsenbrenner. Die Glaskünstlerin fertigt Glastiere, Glasfiguren und Glasschmuck. Manche stehen zur sofortigen Mitnahme bereit.
  • • Oder die Textilkünstlerin. Sie lädt mit „Stopfe dir dein eigenes Pony“ zur Mitmachaktion ein. Außerdem gibt es Loops, Halstücher, Mützen und Halssocken für Kinder und Erwachsene sowie Kissen, Leuchttürme, Schiffe, Schnuffelhosen, Puppen, Ponys und Füchse zu kaufen.
  • • Kinder bemalen T-Shirts. Das entschleunigende Angebot beschäftigt Erwachsene gleichermaßen, die mit Freude ihre Kinder dabei unterstützen, ein zauberhaftes Bild auf Stoff zu entwerfen, das für einige Jahre Bestand hat, also als nachhaltig bezeichnet werden darf.
  • • Bei Your Iris hat es der „Optiker“ auf das menschliche Auge abgesehen: Mit seiner speziellen Iris Fotografie verwandelt er die Iris in ein garantiert einzigartiges, dekoratives Kunstwerk – mit Bearbeitung und Ausdruck vor Ort.


„In meinem Atelier entstehen handgedrehte sowie gebaute Gebrauchskeramik. Dabei bemale ich jedes Stück aufwendig und individuell mit Gräsern, Tieren, Insekten und was dazugehört. Achtung, es sind Einzelstücke!“, so die Keramikerin. Ihr Angebot umfasst Vasen und Pflanzgefäße aus Keramik sowie die Gebrauchskeramik „Wiesenstücke“. In zweiter Linie fertigt sie Vasen und Gefäße in Form von Köpfen. So entstehen abstrakte Gesichter - frontal und im Profil. Noch Fragen?

vonEva hat ihre außergewöhnlichen Taschen, Etuis und praktischen Behältnisse der besonderen Art dabei. Die Künstlerin entwirft sie mit großem Interesse fürs Praktische und Geometrische und stellt sie aus LKW-Plane und Reißverschluss her. „So einfach, so praktisch, so gut! C'est tout!“, sagt sie und lächelt dabei.“ C’est ca, denn sie weiß, was sie tut!

Bei Richters Fotokunst geht es um „Das Antlitz der Engel“. Es ist eine fotografische Sammlung der schönsten Engelskulpturen aus aller Welt.

Die Blütenschmiede versteht sich als dekoratives Kunsthandwerk aus hochwertigen Seidenblumen und Naturmaterialien für Fensterbrett, Regal, Wand, Tisch und überall dort, wo es Spaß macht!


Malerei ist wie Poesie aus Flaschen eine Kunst, die aus dem Können resultiert. Colour-Art gewährleistet die Poesie mit Farben.

Bären-Tal: Die Künstlerin schließt auf mittels Sympathie. Künstlerbären, Kuscheltiere und andere handliche wie handgefertigte Unikate aus Mohair mit Gelenken und Brummstimme sind ihr Metier. Sie alle sind kinderfreundliche Alltagsbegleiter aus Plüsch und nach eigenen Entwürfen und Schnitten genäht.

Große Erfolge feiern auch die Buchstaben, Tiere, Logos zu Geburtstagen und Hochzeiten aus 18 mm starkem unbehandelten Fichtenholz – „ein schönes Hobby, das ich 2013 mit einer Dekupiersäge angefangen habe“, berichtet der Kunsthandwerker stolz.

Die Schneiderkeramikerin ist eine Künstlerin von wirklicher Eleganz. Sie fertigt Vasen, Amphoren, Schalen, Kannen und Tassen, dass nicht anders sein kann, als dass ihr das Handwerk in die Wiege gelegt worden ist. Keine weitere Beschreibung wird ihrer Kunst gerecht.

Schmuck ist nicht gleich Schmuck. Ein Künstlerduo verwandelt schlichtes Holz in elegante Drechsel-arbeiten wie geschliffene Füllfederhalter oder Kugelschreiber und ein anderes Mal in feine Holz-Schmuckunikate. Übrigens, das Duo versteht sich überdies auf feine Papierschmuckarbeiten – eine himmlische Kombination!

Der nach eigenen Entwürfen handgearbeitete Schmuck aus Glasperlen ist ebenso made in Berlin wie auch die beeindruckenden Accessoires aus Glas aus dem Hause Hemstedt.

Aus Niedersachsen kommen die Einzelstücke aus Gold und Silber herüber – und das schon seit einigen Jahren.

Joray Fashions ist elegante und zeitlose Mode aus farbenfrohen afrikanischen Stoffen, von der es heißt: „Die Textilkünstlerin hat die Schnittkunst wirklich verstanden. Diese Stücke passen sogar zu jedem High Fashion-Event."

Das Beste zum Schluss:

Viele Lichtenrader unterstützen das Wein- und Winzerfest am Dorfteich mit ihrer Teilnahme, darunter

Honig vom Imker aus Lichtenrade,

Marché de Catherine mit ca. 20 Sorten luftgetrockneter Salami aus Frankreich und Pasteten im Glas, Bergkäse aus der Haute Savoie,

Drechselarbeiten aus Lichtenrade wie Bleistiftverlängerungen, Halterungen, Kreisel und Holzschmuck,

MaSa mit ihrer selbstgenähten Baby- und Kinderbekleidung,

Kunterbunt Holzstifte,

Caliadu mit Kleidung, Taschen und Accessoires für Kinder – hier sind auch Lampen aus Weingläsern dabei – und selbstgefertigtem Schmuck von Biggis Schmuck-Creationen.

Accessoires und Kerzen von Partylite.

...

Alle Fotos: Archiv Thomas Moser


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen