Deutschlandpremiere: Circus aus Vietnam in der ufaFabrik

Ganz großer Circus: Neuer Circus aus Vietnam trifft Jazz und Hip-Hop…

27. Juni 2019 Die ufaFabrik feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen. Mit dabei ist als ein internationaler Höhepunkt eine ganz besondere neue und moderne Musik-Circus-Show aus Vietnam: Overseas!

Ein Veranstaltungshöhepunkt jagt in der ufaFabrik den anderen. Die Tempelhofer Freiluftbühne verwandelt sich für „Overseas“ zu einem etwas anderen Circus, der Musik, Tanz und Akrobatik auf eine ganz besondere Weise vereint. Das Besondere ist ein Mix aus Jazz, rockigen Klängen, traditioneller vietnamesischer Musik und Hip-Hop. Live wird in jeder Vorführung der Soundtrack von den 10 Künstlerinnen und Künstlern aus Vietnam und der „vietnamesischen Diaspora“ in Europa geboten, der auch für westliche Ohren eine wahre Freude ist.
overseas ufafabrik moser 1


Die rockige Gitarre des renommierten Jazzgitarristen Nguyen Le vereint sich ganz dynamisch mit den anderen Instrumenten der Band, mit den großen Leistungen im Beatboxen, beim Breakdance der Extraklasse und bei zeitgenössischem vietnamesischen Tanz und Gesang. Darüber wird noch eine Prise akrobatische Leichtigkeit gestreut und perfekt ist das Feuerwerk einer hochklassigen Circus-Varieté-Show. Spaß und Lebensfreude ist den Künstlerinnen und Künstlern anzusehen und das Premierenpublikum dankte dies mit minutenlangem Applaus. Vollkommen berechtigt!

overseas ufafabrik moser 4

Das vietnamesische rockige Kultur-Circus-Spektakel ist ein Gesamtkunstwerk mit ganz besonderen Einzelleistungen, die locker und gefühlvoll zusammengebracht und verwoben wurden. Gute sechzig Minuten ohne Pause: eine Show, die man nicht so schnell vergisst und die ihren Weg machen wird.


Regisseur: Sein Leben und Wirken in der ufaFabrik

Dem Regisseur Tuan Le verschlug es schon vor vielen Jahren in die ufaFabrik. Die Kontakte zur ufaFabrik hatte der begabte Jongleur nach seiner Ankunft aus seiner Heimat Vietnam in Berlin. Im Alter von 14 Jahren zog er für eine lange Zeit in die Lebensgemeinschaft der ufaFabrik und arbeitete in den Probenräumen hart an seiner Künstlerkarriere. Er gehörte viele Jahre zu den führenden Jongleuren der Welt. Seit einigen Jahren ist Tuan Le als Regisseur tätig; seine erste Regiearbeit lieferte er mit „Sunset Varieté“ bereits 2004 in der ufaFabrik ab. Insbesondere arbeitete er für den vietnamesischen Staatscircus Nuoveau Cirque de Vietnam und für den Cirque du Soleil.

Die musikalische Leitung liegt bei dem international renommierten Jazzgitarristen Nguyen Le, der nicht nur die Musik komponiert hat, sondern auch jeden Abend selbst als Bandleader auf der Bühne steht. Overseas ist eine Koproduktion der ufaFabrik mit dem Musée des Confluences Lyon und wird mit freundlicher Unterstützung des Goethe Instituts Ho-Chi Minh City realisiert.

Overseas muss man einfach gesehen, gehört, gefühlt und genossen haben! Die Reise in ein modernes und ganz besonderes Vietnam sollte man nicht verpassen!

Thomas Moser (auch Fotos oben)

quer 150 overseas3 C Hong Nguyen Thai
Hoch 150 Overseas1 C Hong Nguyen Thai
2 Fotos promo

Das Bühnenbild  besteht im Wesentlichen aus Truc Chi, einer speziellen Technik der vietnamesischen Bambuspapierkunst. Dazu ein kurzes Erklär-Video:  https://www.youtube.com/watch?v=95d6b_Dt7ic

https://www.youtube.com/watch?time_continue=2&v=zvBVLUMaHXw
Ensemble:
Hong Nguyen Thai, Dennis MacDao, Nguyen Le, Alex Tran, Quang Ngô Hồng, Trung Bao, Hải Anh Đỗ, Nhât-Nam Lê, Illya Amar 
Künstlerische Leitung: Tuan Le
Musikalische Leitung: Nguyen Le
Open Air Bühne im überdachten Sommergarten
Mi. 26. bis So. 30. Juni 2019
Mi-Sa 20:30 Uhr, So 19:30 Uhr
Normal: 20 €, Ermäßigt: 16 €, Studenten (nur im VVK): 12 €
https://www.ufafabrik.de/de

40 jahreufafabrik logo


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen