Buckower Chaussee (Marienfelde): Längere Schrankenschließzeit ab Montag

Der Bahnübergang Säntisstraße hat jetzt für Jahre geschlossen. Die Lichtenrader Internetzeitung informierte. Ein Ausweich geht für PKWs und Busse über den Bahnübergang Buckower Chaussee, aber....

Großräumige Umfahrung ist vielleicht doch zu bevorzugen...

Eine Information der Deutschen Bahn:

Längere Schrankenschließzeit in der Buckower Chaussee · Neues ESTW steuert ab 2. April Bahnübergang · Brücke geplant
Ab 2. April werden die Schranken am Bahnübergang Buckower Chaussee etwa eine Minute länger als bisher geschlossen sein.
buckower chaussee bauarbeiten032018
Foto Thomas Moser: Die Bahn rollt dann wieder, aber es wird längere Staus am BÜ Buckower Chaussee für Busse und PKW geben
Im Rahmen der Grunderneuerung der S-Bahn im Süden Berlins geht das neue Elektronische Stellwerk (ESTW) Marienfelde in Betrieb. Die alte Bahnübergangstechnik musste nach den geltenden technischen Regeln umgebaut werden. Durch die automatisierte Bedienung und Überwachung des Bahnübergangs wird die Sicherheit erhöht. Eine Folge sind aber auch längere Schrankenschließzeiten.

Nach weiterer Anpassung der Sicherungstechnik sollen im Zusammenhang mit den Umbaumaßnahmen an der Dresdner Bahn, die Schrankenschließzeiten im Dezember wieder verkürzt werden. Für 2021/2022 ist hier eine Brücke geplant. Der Bahnübergang wird dann endgültig geschlossen. Nach Inbetriebnahme der Dresdner Bahn wird es an dieser Strecke keine Bahnübergänge mehr geben.


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen