Miss Internet: Melissa Weichert geht für Berlin auf Stimmenfang

  • Berlinerin Melissa Weichert nimmt aktuell an Miss Internet 2018-Wahl teil
  • Offenes Voting läuft noch bis zum 18. Dezember
  • Nur zehn Teilnehmerinnen können im Januar am Finale in Südtirol teilnehmen

Berlin, 07. Dezember 2017. Aktuell findet die Wahl zur Miss Internet 2018 statt und 20 Schönheiten buhlen um den Titel, der zur Teilnahme an der Miss Germany-Wahl im Februar berechtigt. Unter ihnen befindet sich auch die 26-jährige Berlinerin Melissa Weichert, die sich bereits im Oktober den Titel zur Miss Berlin-Tegel sicherte.

Mehrere hundert junge Frauen haben sich für die diesjährige Wahl zur Miss Internet beworben. Eine Jury der Miss Germany Cooperation wählte die 20 schönsten unter ihnen aus, die sich im November zu einem mehrtägigen Shooting im Hotel Schneeberg in Südtirol trafen. Seit dem 27. November läuft nun das erste offene Voting des Wettbewerbs auf web.de.

26-jährige aus Lichtenrade tritt für Berlin zur Wahl an
unnamed
Nur die Hälfte der 20 Teilnehmerinnen kann sich für das Finale zur Miss Internet im Januar qualifizieren und dafür noch einmal nach Südtirol reisen. Die Berlinerin Melissa Weichert will eine von ihnen sein. Langjährige Erfahrung bei Schönheitswettbewerben hat sie bereits gesammelt. 2013 konnte sie die Jury bei ihrer ersten Wahl zur Miss Berlin-Französisch Buchholz überzeugen und sich bei ihrer ersten Wahl direkt ihren ersten Titel sichern. Seitdem beendete sie sechs weitere Wettbewerbe erfolgreich und wurde unter anderem Vize-Miss Berlin 2014 und Vize-Miss Ostdeutschland 2016. Im Oktober setzte sich die 26 jährige Personalleiterin aus Berlin-Lichtenrade zudem bei der Online-Wahl zur Miss Berlin-Tegel durch.

“Bei meiner ersten Miss-Wahl musste mich ein Bekannter noch zu meiner Teilnahme motivieren. Dass ich die Wahl damals gewinnen konnte, hat mich total begeistert. Nun möchte ich Berlin natürlich würdig bei der Wahl zur Miss Internet 2018 vertreten und hoffe auf Unterstützung bei dem aktuellen Online-Voting.”, sagt Melissa Weichert.

Aktuell läuft das offene Online-Voting zur Miss Internet 2018. Noch bis zum 18. Dezember können Interessierte unter folgendem Link für ihre Favoritinnen abstimmen: https://web.de/magazine/unterhaltung/lifestyle/miss-internet/miss-internet-2018-voting-favoritin-32642954


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen