Juli ist Sommerzeit und auch die Schulferien beginnen. Aber erst einmal startet das mittlerweile größte Event im Bezirk Tempelhof-Schöneberg: Der Rocktreff und das Spielfest! Der Rocktreff startet mit 16 Bands im Stadion vom Volkspark Mariendorf zum 34. Mal. Drei Tage rockige Mugge vom Feinsten… ab 7. Juli. Veranstalter ist das Jugendamt Tempelhof-Schöneberg. Mit viel Unterstützung vom Träger CPYE und der Rock-Ini Tempelhof wird der musikalische Teil und das ganze Drum und Dran auf die Beine und auf die Bühne gestellt. Die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer sind besonders zu erwähnen. Ihr seid Spitze!

Aber der Rocktreff wäre vielleicht doch nicht ganz perfekt, wenn nicht das Spielfest für die Kleinen wäre! Das Spielfest findet an zwei Tagen (8. und 9. Juli 2017) statt. Viele Spielangebote und Attraktionen warten auf den Nachwuchs. Viele Initiativen, Vereine und Einrichtungen sind aktiv dabei und verwandeln am Nachmittag die Rockarena in ein Spielparadies. Tolle Stimmung war in den letzten Jahren garantiert und wird natürlich auch für dieses Jahr erwartet. Der Wettergott sollte einfach nur mitspielen; so schwer kann es doch nicht sein.

Ein besonderes Highlight ist wieder der Stand vom MedienPoint Tempelhof, an dem viele Bücher, Kuscheltiere und beispielsweise Spiele verschenkt werden. Drei Dinge kann man sich aus den unzähligen Kisten raussuchen. Drei Dinge braucht es dann auch, damit alles stimmt: wie gesagt Wetter (ohne Sturm und Regen, nicht zu kalt und nicht zu heiß), gute Laune und dann einfach für die Kleinen noch Gehörschutz (wird auch auf dem Platz angeboten). So fliegen ihnen nicht die Ohren weg, wenn ab 16 Uhr die Lautsprechertürme für die Musiker aufgedreht werden.

Und übrigens, ohne die großen und kleinen Sponsoren ginge gar nichts, denn das Jugendamt kann nur einen Teil der Kosten tragen. Dank an die Spenderinnen und Spender! Beide Veranstaltungen sind ohne Eintritt!

Ich freue mich jedenfalls… wir sehen uns doch, oder?

Quelle: WERDI / Thomas Mosers Tempelhof-Tipps ... meine kleine Kolumne!

WERDI vom MedienPoint Tempelhof erhaltet Ihr so:

Das Werdi-Herz ist Henning Hamann, der Monat für Monat mit großer Hingabe und dem Blick fürs Detail das kleine Magazin zusammenstellt. Den Newsletter gibt es – natürlich – im MedienPoint und als PDF. Kostenlos, versteht sich. Bestellungen sind zu richten an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
werdi07 2017


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen