Der Bau der Dresdener Bahn geht voran. Ab kommender Woche wird der Bahnübergang Wolziger Zeile gesperrt. Dieser liegt südlich vom S-Bahnhof Lichtenrade. Der Übergang ist vom 16. September bis zum 3. Oktober, sowie dann wieder an einzelnen Tagen zwischen dem 25. Mai und 22. Juni 2020 gesperrt. Die endgültige Sperrung des Übergangs Wolziger Zeile für den Kraftfahrzeugverkehr erfolgt nach Eröffnung des Tunnels im Zuge der Bahnhofstraße in Lichtenrade im Sommer 2023, teilte die Bahn mit. Der Übergang Säntisstraße ist seit Monaten gesperrt. Aktuelle Mitteilung Tagesspiegel Berlin 10.9.2019

Sperrung Wolziger Zeile 092019

Übergang Wolziger Zeile wird für Kfz gesperrt (Fußgänger frei); Buslinie hat dann die Haltestelle offensichtlich östlich des Bahnübergangs. Weitere genaue Infos über BVG erfragen.


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen