grundeigentuemer behrend hoppe
Die Mitglieder des Grundeigentümervereins Berlin-Lichtenrade e.V. haben am 14. März 2019 ihren Vorstand für die nächsten drei Jahre bestimmt. Im Amt bestätigt wurden der 1. Vorsitzende Frank Behrend (lks) und der 2. Vorsitzende Frank-Michael Hoppe (re). Ferner wurden vier weitere geschäftsführende Vorstandsmitglieder, 12 Beisitzer und drei Kassenprüfer gewählt.

Zuvor wurden die Mitglieder über die aktuellen Änderungen im Mietrecht informiert. Ferner berichteten der Vorsitzende und der Kassierer über das Vereinsjahr 2018.

Der Grundeigentümerverein Berlin-Lichtenrade e.V. vertritt die Interessen von rd. 3.000 selbstnutzenden und vermietenden Immobilieneigentümern. Der Verein wurde im Jahr 1903 gegründet und ist einer ältesten und größten Eigentümervereine in Berlin.

https://www.hwgv-lichtenrade.de/


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen