Auch in diesem Jahr lädt die Bahnhofstraße in Lichtenrade während der Adventszeit wieder zum entspannten Einkaufen und Flanieren in stimmungsvollem Licht und Ambiente ein. Schauen Sie vorbei in der weihnachtlichen Straße!

Foto Thomas Moser

Adventszeit und Nikolaus in der Lichtenrader Bahnhofstraße

Vom 27. November 2018 bis zum 6. Januar 2019 gibt es Leuchtkugeln auf Dächern, Lichterketten und Snowfalls in den Straßenbäumen, geschmückte Weihnachtsbäume vor den Geschäften sowie eine bewegte Projektion auf dem Parkhaus bei Edeka.

Außerdem erwartet Sie in diesem Jahr ein Gutscheinheft mit vielen besonderen Angeboten. In dem Heft werden ausgewählte Geschäfte in liebevollen Kurzportraits dargestellt sowie die Vielfalt und Einzigartigkeit der Bahnhofstraße verdeutlicht. Das Gutscheinheft wurde durch das Geschäftsstraßenmanagement des Aktiven Zentrums erstellt und ist ab Anfang Dezember in den beteiligten Läden sowie im AZ-Büro erhältlich.

Alle Jahre wieder kommt auch der Nikolaus in die Einkaufsstraße. Er wird am Donnerstag, dem 6. Dezember 2018 die Bahnhofstraße besuchen und zwischen 14:00 und 17:00 Uhr vor allem Kinder mit einem kleinen Gruß der örtlichen Gewerbetreibenden überraschen.

Gemeinsam mit dem Nikolaus findet um 17:00 Uhr vor der Bahnhofstraße 27 auch die Spendenübergabe an den Förderverein der freiwilligen Jugendfeuerwehr Lichtenrade e.V. statt. Wieder einmal haben die Gewerbetreibenden und weitere engagierte Akteur_innen rund um die Bahnhofstraße ein Jahr lang Spenden für den guten Zweck gesammelt. Die noch unbekannte Spendensumme wird dem Spendenbegünstigten durch Gewerbetreibende, die an der Aktion „Wir für Lichtenrade“ teilnehmen, übergeben. 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen