Die Mopsfrage des Jahres: Wird  EMMA (der Usain Bolt unter den Möpsen) das TRIPLE beim BERLINER MOPSRENNEN schaffen?
siegerfoto mops 2017
Foto privat
Bereits 2016 und 2017 war sie mit 5,450 sec und 5,662 sec auf 50 Meter der schnellste Mops und von keinem zu schlagen.

Wer Möpse liebt, kann am Samstag,  18. August, in Lichtenrade wieder voll auf seine Kosten kommen:  Von 13 bis 18 Uhr laden die Berliner Möpse zum Tempelhofer Eulenwinkel zum mittlerweile 9. internationale Mopstreffen unter neuer organisatorischer Leitung auf das Gelände des Vereins Jugend und Hund an der Eisnerstraße 54 in Lichtenrade ein. Das große Mopstreffen ist in  Grunde in geselliges Beisammensein mit Mopsbesitzern aus der ganzen Welt, dessen Höhepunkt das Mopsrennen mit elektronischer Zeitnahme, Zielfoto und Laufvideo der sportlichen Vierbeiner ist.

Die Einnahmen aus dem Eintritt spenden die Berliner Möpse zum Tempelhofer Eulenwinkel dem Verein „mopsliebe(nde) e.V.“ Die Einnahmen aus dem Kuchenverkauf gehen an den Verein „S.O.S. Hunde-Hilfe e.V.“. Kuchenspenden werden deshalb gerne angenommen. Anmeldungen werden in diesem  Jahr unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angenommen.

Alle Möpse, die teilnehmen möchten, müssen sich anmelden und erhalten dann eine Eintrittskarte. Es werden nur Hunde auf das Gelände gelassen, die eine Eintrittskarte, einen gültigen Impfpass und den Nachweis einer vorhandenen Haftpflichtversicherung vorlegen können. Läufige Hündinnen dürfen nicht auf das Gelände. Außerdem findet ein kurzer Gesundheitscheck durch Tierärzte statt. Für Essen und Trinken ist gesorgt und zahlreiche Infostände informieren über alles, was Hunden im Allgemeinen und Möpsen im Speziellen gefällt. Eintritt und Teilnahme an diesem Spektakel ist mit Mops kostenlos. Besucher ohne Mops zahlen 3 Euro Eintritt.

Fotos, sofern nicht angegeben: Thomas Moser

Mehr Informationen unter: http://www.berlinmops.de/html/einladung9.html  Als besondere Attraktion gibt es diesmal einen Auftritt der Band "Stefan von P" die tolle Musik für Mops und Mensch spielen wird. 

Internationales Mopstreffen  Sa., 18. Aug., 13 - 18 Uhr 

Vereinsgelände „ Jugend und  Hund e.V. Berlin“  Eisnerstraße 54,

Lichtenrade  (S-Bhf Schichauweg) 

Anm.: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen