Wer schon einige Zeit nicht mehr auf dem "Mauerweg" im Umland -hier an der Grenze zu Lichtenrade- war, dürfte erstaunt sein. Es ist kaum ein Durchkommen. Ein Informationschild der "Berliner Forsten" macht die Spaziergänger schlauer: "Damit Sie auch weiterhin den Mauerweg nutzen können, wird 2017 für Sie der Mauerweg saniert." Einige Bäume müssen zur Wiederherstellung der Verkehrssicherheit gefällt werden und teilweise müssen die Wurzeln entfernt werden. Der Wegbelag wird erneuert. Es wird um Verständnis für Einschränkungen gebeten.
mauerweg Sanierung lichtenrade 2017 1
Schild informiert... hier der Bereich westlich von Lichtenrade.

So weit das Auge blicken kann: Alles ist aufgerissen...

Und einige Meter weiter: Ein traumhafter Blick in den Abendhimmel!

Fotos: Thomas Moser