In das Lichtenrader Versicherungsbüro „Passende-Versicherungen-Berlin“ von Anneliese und Mathias Hachmann wurde am 21. April 2017 zu einer Vernissage „Naturansichten“ eingeladen.
hachmann annelies mathias Liane Matia500
Foto v.lks.n.re.: Anneliese und Mathias Hachmann, sowie die Künstlerin Liane Matia
Die „Stamm-Künstlerin“ des Hauses, Liane Matia, stellte eine breite Palette ihrer Kunst aus. Viele unterschiedliche Arbeitsweisen und außergewöhnliche Materialien kamen bei den Werken zu dieser Ausstellung zum Einsatz. Liane Matia war beim Ehepaar Hachmann schon beim letzten Lichtenrader Kunstfenster vertreten und wird auch wieder in diesem Jahr das Versicherungsbüro in der Wünsdorfer Straße 119, 12307 Berlin, beim Kunstfenster vertreten. In einer amerikanischen Auktion wurde ein Werk der Künstlerin zu Gunsten des Nachbarschaftszentrum Suppenküche Lichtenrade versteigert.
hachmann matia 042017 1
hachmann matia 042017 2
Die Besucher waren begeistert von den Werken der Künstlerin.
Werke von Liane Matia kann man ganzjährig bei den Hachmanns bewundern. Anneliese und Mathias Hachmann sind auch Administratoren einer Lichtenrader Facebook-Gruppe.

Thomas Moser (auch Fotos)

Ausführliches zur Künstlerin und zu einer Ausstellung in der Stadtteilbibliothek Lichtenrade: http://www.lichtenrade-berlin.de/news/aktuelle-news-internetzeitung/138-malerinnen-praesentieren-besondere-technik-in-stadtteilbibliothek

Ausführliches zur den Administratoren einer Lichtenrader Facebook-Gruppe

http://www.lichtenrade-berlin.de/25-blog/blog2016/245-soziale-netzwerke-verbinden-lichtenrade